Wir setzen Ihr Schmerzensgeld durch!

Schnell, konsequent und umfassend.

Für mehr Infos bitte hier klicken!

Schmerzensgeldtabelle24

Schmerzensgeldtabelle HWS

Körperteil Betrag Art der VerletzungWeitere VerletzungenBehandlungsart und -dauerBesonderheiten, Dauerschaden, MitverschuldenPersonAlter, Gesch-lechtGericht, Aktenzeichen, Datum der Entscheidung
Wirbelsäule 175 € HWS-Traumastarke Schmerzen im Kopfbereich und in Gliedern, 10 Tage Beschwerden, keine ArbeitsunfähigkeitAG Aachen 9 C 213/99, 16.8.1999
Wirbelsäule 200 € HWSEine Woche AU zwei Wochen anhaltende Schmerzen 67jährige Klägerin LG Aachen: 11 O 381/03, 12.01.2004
Wirbelsäule 250,00 € HWSGurtmarken an Schulter und Schlüsselbein1 Woche ArbeitsunfähigkeitAG Blomberg, 4 c 271/05, 23.3.06
Wirbelsäule 250 € HWS1 Woche ArbeitsunfähigkeitMitverschulden 50% AG Aachen 9 C 315/98, 16.8.1999
Wirbelsäule 260,00 € HWS-Distorsion1 Woche ArbeitsunfähigkeitAG Erkelenz 16 C 5/01, 8.5.2002
Wirbelsäule 300 € HWS-DistorsionAU zwei WochenKG Berlin 12 O 235/04 29.09.2005
Wirbelsäule 400 € HWSAG Siegburg, 109 C 368/05, 14.10.05
Wirbelsäule 450 € HWS-DistorsionGehirnerschütterung, GesichtsprellungenBewusstlosigkeit eingetreten. LG hält die Höhe für sehr moderatLG Wuppertal: 16 O 156/06, 11.01.2007
Wirbelsäule 500 € HWS-Trauma, mittelschwer6 Wochen ArbeitsunfähigkeitAG Köln 261 C 590/00, 31.10.2001
Wirbelsäule 750,00 € HWS-Trauma, mittelschwerüber 6 Monate Arbeitsunfähigkeit zu 10%, Jahr BeschwerdenAG Aachen10 C 276/01, 4.12.2001
Wirbelsäule 750 € leichte HWS-Distorsionanhaltenden Schmerzen über zwei WochenKG Berlin 12 O 326/01 09.09.2004
Wirbelsäule 800 € HWS-TraumaVerletzung Kniegelenk Hämatome, Nackenverletzung mit länger andauernden Beschwerden in HWSLG Duisburg: 2 O 232/03, 14.04.2004
Wirbelsäukle 1.000 € leichte bis mittlere HWS-DistorsionAU für ca. zehn Wochen MdE von 30 % für weitere drei Monate und von 10 % für ein weiteres JahrKG Berlin 22 O 82/02 12.06.2003
Wirbelsäule 1000 € "typische Verletzung eines Auffahrunfalls" (HWS?).Erst nach vier bis sechs Wochen beschwerdefreiLG Arnsberg: 5 S 82/05, 21.11.2006
Wirbelsäule 1.000 € HWS-Trauma ersten Gradeszwei Monate 60 % MDE vier Monate 20 % MDE weitere 6 Monate 10 % MDEKG Berlin 22O 234/04 02.03.2006
Wirbelsäule 1.100 € HWS-Trauma ersten GradesVerletzung am linken Knie25 Tage stationärKG Berlin 12 O 296/03 13.10.2005
Wirbelsäule 1.200 € HWS SchleudertraumaSchürfwundenKG Berlin 9 O 124/06
Wirbelsäule 1500 € mittelschweres HWS-SyndromPrellungen der Brustwirbelsäulesechs Wochen Beschwerden LG Köln: 8 O 270/06, 15.04.2008
Wirbelsäule 2500 € HWS/BWS- Trauma, mittelschwer6 Monate Arbeitsunfähigkeit AG Aachen, 6 C 315/99, 7.9.2000
Wirbelsäule 3000 € HWS-Distorsion multiple Prellungen, physiotherapeutische Behandlung über sechs Monate mehrfache ArztbesucheÜber mehrere Monate Rücken- und Nackenschmerzen. Belastungsschmerz im linken ArmLG Köln: 2 O 65/06, 13.02.2007